Suchbild…

willruth.net

Den kleinen Piepmatz im oben unten gezeigten Suchbild haben wir heute im Lake Elsinore Outlet Center entdeckt. Er saugte da ganz eifrig Nektar aus den Blümchen und zeigte sich zunächst recht unbeeindruckt von der Kamera. Als Thomas aber vorsichtig etwas näher schleichen wollte, düste der Luftzwerg rasant gen Palmenwipfel – außerhalb der Reichweite selbst des tollsten fünffachen Digitalzooms :o(

Nach der putzigen Begegnung der geflügelten Art haben wir uns dann mal wieder einem unserer Lieblingshobbies (jaaa, es handelt sich um SHOPPING!) in einem unserer seit Jahren heißgeliebten Outletcenter, dem lauschigen kleinen (keine 100 Läden) Lake Elsinore Outlet, hingegeben, wobei wir natürlich Klein-Hank nicht vergessen haben.

Eigentlich wollten wir anschließend noch in Temecula vorbei, leider haben wir aber bei der Abfahrt ein wenig gepennt – und in der Gegenrichtung türmte sich ein Riesenstau auf, also war Drehen nicht wirklich eine Option. Wir haben uns dann damit begnügt, uns in Richtung Oceanside quer durch die Landschaft zu bewegen und uns dann höchst geschickt wieder auf den PCH und somit gen Heimat zu schleichen :o)

Ursprünglich wollten wir heute noch zum „German Mixer“, einem Treffen von ausgewanderten Deutschen, das einigermaßen regelmäßig in SoCal stattfindet. Davon hatte uns ein netter Ex-Hamburger, der jetzt in Santa Ana lebt (Huhu, Volker!), erzählt. Heute allerdings waren wir dann doch eher platt nach unserer Landpartie, deshalb entschieden wir uns recht spontan doch gegen das Treffen und für ein rasches Dinner beim Mexikaner um die Ecke. Vielleicht schaffen wir es irgendwann anders einmal zum German Mixer.

Die Pläne für morgen sehen auch noch etwas vage aus, möglicherweise Training bei Erik, eventuell aber auch ab zu den X-Games und wilde Skater und Moto-Crosser bestaunen. Mal sehen.

Unangenehmeres flattert hier grade durch die Nachrichten, CNN berichtet seit wir wieder im Hotel sind ununterbrochen von einer eingestürzten Brücke in Minnesota. Bis jetzt sind es 9 Tote und 60 Verletzte und noch immer werden 20 Leute vermißt. Gruselig.

Anyways, wie immer senden wir entspannte Grüße in die kühle Heimat und freuen uns über Kommentare :o)

Hummingbird (Quelle: Höchsteigenes Urlaubsphoto)

 

Donnerstag, 2. August 2007

 

Kommentar verfassen