Daytona Beach…

…ist irgendwie nicht sooo sehr unser Fall, deshalb gibt es hier nur den schicken Sonnenuntergang zu sehen:

20120813-204350.jpg

In Savannah hatten wir eine kleine Zwischenstandsberechnung unserer Weg- und Zeitplanung vorgenommen, deren Ergebnis es war, dass wir bis Florida runterfahren. Erste Zwischenstation ist Ormond Beach, das praktisch direkt neben Daytona Beach liegt. Prägende Architektur: Beachfront Touri-Türme, ca. 1960. Urgh. Daytona Beach selbst ist auch nicht besser. Aber immerhin, wir waren mal da 😉

Das bekamen wir ganz lieb zur Rechnung beim örtlichen Olive Garden…

20120813-204908.jpg
…und so sah es zwei Minuten später draußen aus:

20120813-204951.jpg
Mal wieder ein Thunderstorm, aber irgendwie gewöhnen wir uns fast schon dran – ist ja im Gegensatz zu Tschörmeni trotz Schleusen auf noch angenehm warm…

Ein neues Getränk in cooler Verpackung haben wir auch mal wieder getestet:

20120813-205139.jpg
Ebenfalls neu sind diese Flippen

20120813-205216.jpg
Die alten bleiben hier 😉

20120813-205244.jpg R.I.P….

An einer Sache kommt man in Daytona natürlich nicht vorbei – Harleys!

20120813-205357.jpg

20120813-205407.jpg

20120813-205418.jpg
…und dieses schmucke Lasterchen mitsamt Bike huckepack wurde verlost, allerdings waren uns die Lose dann doch etwas zu teuer, zumal sie nur in größeren Gebinden feilgeboten wurden…

20120813-205600.jpg

So, und jetzt ist wieder Shark Week Time!!

Kommentar verfassen