60 Tage Noch…

Willruth.net

…dann sind wir wieder im sonnigen California!! (Das stimmt natürlich zur Zeit leider nicht, aktuell, also am 16.01.2015, sind es noch 99 Tage, bis es endlich mal wieder nach sunny SoCal geht.) Das Fernweh wächst, blüht und gedeiht, der „Donut of Misery“ schrumpft nicht wirklich schnell, aber immerhin nähern wir uns doch dem ersehnten Abflugsdatum :o)

Bis dahin liegt noch jede Menge an, z.B. nächstes WE die Drachenbootregatta (und das laaange Wochenende *freu*), dann die Abschlußarbeiten der 10. Klassen (juhuu, endlich wieder tagelang korrigieren, herrlich!), dann der Konferenzmarathon vor den Zeugnissen, Zeugnisse schreiben, Schultriathlon (na endlich wieder ein Lichtblick!), Orientierungslauf, eventuell noch der verschobene Projekttag für den 9. Jahrgang… und dann sind auch schon Ferien. Hab ich die noch ausstehenden acht oder so Arbeiten schon erwähnt?? *jammer*

So, dann widme ich mich mal wieder meinem faulen Sonntag (bis so ca. 17:00h, dann warten da noch ein paar schulische Dinge auf mich *urgh* Wollte nur mal schnell ein bißchen mit dem Blog spielen, damit ich zum Urlaub nicht total aus der Übung bin…

Das Bild oben ist übrigens ein wunderschöner (Smog sei Dank)Sonnenuntergang im November 2002 in Huntington Beach, wenn mich nicht alles täuscht. Und zum Abschluß hier nochmal unser Lieblingsneffe in seinem bislang coolsten Jogginganzug:

Das Bild „oben“, das jetzt unten im Beitrag ist… (Quelle: noch ein höchsteigenes Urlaubsphoto)

 

Sonntag, 20. Mai 2007

Auch dieser Beitrag entstammt wieder unserer kleinen Zeitreise.

Wir stellen fest: Groß- und Kleinschreibung dürfen jetzt beide mitspielen, die Rechtschreibreform und ihre ekligen Angriffe auf das schöne „ß“ nicht, Schule war auch im Mai 2007 ein lästiger Freizeitkiller und der Hankster war schon in zartestem Alter ’ne coole Sau.

Kommentar verfassen