Kurztrips 2015: Amsterdam

Ein weiteres Highlight der eigentlich urlaubslosen Sommerferien war mein Kurztrip in elterlicher Begleitung (kein Scherz – und ja, ich hatte Spaß!) nach Amsterdam. Kurzfassung: Drei Tage, Tag 1 mit der Bahn von Hannover Hauptbahnhof non-stop nach Amsterdam Centraal, Tag 2 zu Fuß und mit dem Boot quer durch Amsterdams Innenstadt,…

Continue reading

Kurztrips Sommer 2015: Berlin

Diese Sommerferien sind leider keine wirklichen Reiseferien, aber immerhin sind ein paar Kurztrips drin – zumindest für den Lehreranteil des Haushalts… Da das MacBook dank El Capitan public beta etwas zickig beim Einordnen der iPhone-Bilder ist, beschränkt sich die Illustration zunächst auf Instagram-Photos, die restlichen Werke werden beizeiten nachgebessert –…

Continue reading

Lebenszeichen, die Zweite…

Irgendwie mag wordpress mich heute nicht, aber glücklicherweise war ich zur Abwechslung mal pfiffig genug, meinen Text noch schnell anderweitig zu speichern… Also, zweiter Versuch, vielleicht klappt’s Veröffentlichen ja diesmal: Sooo, ja, mich gibt’s noch, bin bloß absolut blog-faul und forumsabstinent zur Zeit… Das neue Schuljahr hat mich mal wieder…

Continue reading

Abschlussbericht…

Ja, sie waren mal wieder viel zu kurz, die vier Wochen USA (und die Sommerferien natürlich auch…), gingen viel zu schnell rum und waren zu plötzlich vorbei :o( Immerhin rappelt sich das hannoveraner Schmuddelwetter momentan doch noch zu erträglichen Kategorien (obwohl es gestern echt ekelhaft matschig war beim Cachen!). T-Shirt-Wetter…

Continue reading