Let it snow, let it snow, let it snow…

Seit gestern haben wir so richtig Winterwetter РSchnee, Eis, Schweinekaelte, the works. Kann nicht sagen, dass mich das vor Begeisterung vom Hocker haut. Minus 12 C ist definitiv NICHT meine Wohlfuehltemperatur, Schnee finde ich auf Photos huebsch, winteruntaugliche Autofahrer treiben mich headfirst into road rage, der Weihnachtsmarkt ist total…

Continue reading

Sonne!!

zwar schon etwas frisch, aber im sonnenschein laesst es sich ganz gut aushalten – sogar ohne socken ūüôā bis zu den herbstferien (sprich: letzten freitag) bin ich noch geflipflopt, dann wurde es doch arg fusskalt (ekelhaftes nieselwetter), aber heute geht’s wieder barfuss *freu* momentan sitze ich gemuetlich im schwiegerelterlichen garten‚Ķ

Continue reading

Lebenszeichen, die Zweite…

Irgendwie mag wordpress mich heute nicht, aber gl√ľcklicherweise war ich zur Abwechslung mal pfiffig genug, meinen Text noch schnell anderweitig zu speichern… Also, zweiter Versuch, vielleicht klappt’s Ver√∂ffentlichen ja diesmal: Sooo, ja, mich gibt’s noch, bin blo√ü absolut blog-faul und forumsabstinent zur Zeit… Das neue Schuljahr hat mich mal wieder‚Ķ

Continue reading